Sie haben richtig gelesen. Beim Tierschutzverein für alle Felle e.V. handelt es sich nicht um einen Rechtschreibfehler, sondern um eine Tierschutzorganisation, die es sich - mit Hilfe eines Wortspiels - zur Aufgabe gemacht hat, allen in Not geratenen "Fellen", also Tieren zu helfen.

Oberstes Prinzip des Vereins ist Tierschutz ohne nationale oder mentale Grenzen. Das beinhaltet natürlich, dass alle Tiere bei uns mit der gleichen Wertschätzung behandelt werden. Sozialisierung und Erziehung ohne Zwang und Gewalt, stehen bei uns direkt neben den Schlüsselbegriffen "Respekt" und "Verständnis" für die Bedürfnisse jeder einzelnen Tierart.

Wir unterstützen ausgewählte Tierschutzorganisationen durch Spenden- und Tierrettungsaktionen und möchten uns in Zukunft auch maßgeblich an Kastrationsaktionen beteiligen um im In- und Ausland einer unverhältnismäßigen Vermehrung von Haustieren, die einem ungewissen Schicksal entgegen blicken, vorzubeugen.

Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von Tierhandel und Tiervermehrung.

Die unter der Obhut des Vereins untergebrachten Schützlinge genießen eine einwandfreie tierärztliche Betreuung, sind in familiennahem Umfeld untergebracht und werden nur mittels Schutzvertrag an geeignete Personen vermittelt.

Der Tierschutzverein für alle Felle e.V. setzt sich für die Vertretung und Förderung des Tierschutzgedankens ein. Wir beraten unsere Interessenten jederzeit gerne in Sachen Tierhaltung, Vergesellschaftung und natürlich auch bei der Anschaffung.

  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? So können Sie uns unterstützen: Machen Sie uns bekannt! Stellen Sie z.B. unser Logo auf Ihre Homepage oder hängen Sie unsere Plakate oder Flyer in Ihrem Betrieb oder PKW aus.
  • Helfen Sie uns durch Sachspenden. Wir benötigen immer dringend gut erhaltenes Tierzubehör wie Futter, Decken, Leinen, Halsbänder, Spielzeug etc. für die Tiere unseres Vereins. Sollten wir ausnahmsweise einmal gut ausgestattet sein, leiten wir die Spenden an bedürftige Vereine, mit denen wir zusammen arbeiten, weiter. Genauso freuen wir uns über gut erhaltene Flohmarktartikel.
  • Jede Geldspende, so klein sie auch sein mag, hilft uns einen großen Schritt weiter. Wir decken die dem Verein entstehenden Kosten ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge und sind deshalb sehr auf Ihre Hilfe in diesem Bereich angewiesen. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und daher können wir auch jederzeit Spendenquittungen ausstellen. Wenn Sie spenden möchten, dann bitte auf folgendes Konto: Tierschutzverein für alle Felle e.V. Konto- Nr. 1072781 bei der Sparkasse Offenbach, BLZ 505 500 20. Auf Anfrage händigen wir Ihnen gerne eine Spendendose für Ihren Betrieb aus.
  • Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie den Tierschutzverein für alle Felle e.V. und somit den Tierschutz im Allgemeinen auf einer regelmäßigen und somit für uns äußerst wichtigen Basis.
  • Für schwer vermittelbare, kranke oder alte Tiere besteht die Möglichkeit, eine Patenschaft zu übernehmen. Somit ermöglichen Sie auch diesen Vierbeinern eine reelle Chance auf ein neues Leben und gehen dabei gleichzeitig keine bindenden Verpflichtungen ein. Kastrationspatenschaften werden ebenfalls dringend benötigt.
  • Ehrenamtliche Helfer, die uns bei unserer Arbeit unterstützen, sind natürlich immer willkommen. Bei den Ständen, die über das Jahr verteilt von uns veranstaltet werden, brauchen wir immer wieder eine helfende Hand!
  • Bis unsere Tiere in ein endgültiges, neues Zuhause vermittelt werden können, leben sie in Pflegefamilien, die wir immer händeringend suchen. Auf diese Weise lernen wir die Tiere und ihre speziellen Bedürfnisse genau kennen und ermöglichen ihnen somit die Chance auf ein ihren Ansprüchen gerecht werdendes Zuhause, in dem alle miteinander glücklich werden können. Der Pflegefamilie entstehen keine Kosten, Tierarztrechnungen und Futter werden vom Verein gezahlt.